EFFIzIENTe PRODUkte UNABHÄNGIGE LÖSUNGEN

An die Intralogistik werden ständig steigende Anforderungen gestellt. Die Breite und Vielfalt in der Anzahl der Stock Keeping Units (SKUs) nimmt weiter zu. Die Nachfrage nach Retourenabwicklung und Mehrwertdiensten (VAS) steigt und gut ausgebildetes und motiviertes Personal wird knapp. Diese Probleme können Sie durch den Einsatz teil- oder vollautomatisierter Systeme und Anlagen überwinden.

Bei der Lagerautomatisierung ist heute fast alles möglich, doch die Vorteile werden oft durch den drohenden Verlust an Flexibilität aufgewogen. Um den Warenfluss durch verschiedene Prozesse im Lager zu optimieren, muss daher immer ein Gleichgewicht zwischen Flexibilität und Automatisierung bestehen.

Die einzigartige Position von Inther als lösungsunabhängiger Systemintegrator verschafft uns branchenweite Einblicke in die Stärken und möglichen Schwächen der verschiedenen „Bausteine“, die auf dem Markt erhältlich sind. Mit unserer Projekterfahrung wissen wir, welche Komponenten benötigt werden, um bestimmte Anforderungen zu erfüllen. Dank dieser wertvollen technischen und funktionalen Erkenntnisse helfen wir dem Kunden, die am besten geeignete Lösung auszuwählen.

NEUESTE PRODUKTNEWS

1402 2024
Treffe die Inther Group live auf der LogiMAT 2024 und bring deine Intralogistik-Ambitionen zum Leben!

Die aufregendste Zeit des Jahres rückt immer näher, denn die größte jährliche Intralogistikmesse Europas ist weniger als...

Mehr lesen
2311 2023
Inther Group wieder mit einem Stand auf der LogiMAT 2024

Es dauert noch etwas, aber die Vorbereitungen laufen bereits auf Hochtouren: Auf der kommenden LogiMAT, der größten Logi...

Mehr lesen
203 2023
Inther Group präsentiert GRIPP erstmals live auf der LogiMAT 2023

Auf der diesjährigen LogiMAT, Europas größter Logistikmesse, stellt Inther Group die innovative Roboter-Kommissionierlös...

Mehr lesen

Wie können wir Ihnen helfen?